Home / Startseite
Unternehmen
Leistungsübersicht
Beratung
Heiztechnik
Öl-Brennwerttechnik
Gas-Brennwerttechnik
Pelletheizung
Solartechnik
Sanitärtechnik
Barrierefreies Bad
Service
Wartungsvertrag
Förderprogramme
Links
Impressum
Kontakt
Sanitär- und Heizungstechnik Koch
Hindenburgstraße 7
51674 Wiehl-Bielstein
Telefon: (0 22 62) 25 97
Telefax: (0 22 62) 50 96
Mobil: (0171) 2 65 03 56
koch.sanitaer-heizung@t-online.de

© 2015 Sanitär- und Heizungstechnik Manfred Koch e.K.
Alle Rechte vorbehalten
Realisierung: VMD, Wiehl
Barrierefreies Bad
Funktionalität und Luxus

Vielleicht hört sich altersgerecht besser an, aber das Prinzip ist dasselbe. Wer heute ein neues Bad oder eine Badsanierung plant, sollte auch an die Zukunft denken. Was im Moment als Barriere nicht einmal auffällt, kann in späteren Jahren zu einer Hürde werden. Unsere Lebensbedingungen und Bedürfnisse verändern sich im Laufe der Zeit.
Ergonomie, Komfort und Bewegungsfreiheit gewinnen zunehmend an Bedeutung. Zu bedenken ist auch, dass ein gut geplantes, barrierefreies Bad von Personen aller Altersgruppen gut nutzbar ist.

Zu den wichtigsten Punkten die bei der Planung zu berücksichtigen sind, zählen z.B.:
keine Schwellen in den Zimmertüren
bodengleiche Dusche ohne Hindernisse
breite Türen in der Duschkabine
Haltegriffe für Bad, Dusche und WC
Sitzhöhe der WC-Anlage
Betätigung der WC-Spülung
Wannenanlagen mit Einstieg durch wasserdichte Klapptüren
Waschtischanlagen
Barrierefreies BAD nach DIN

In Deutschland gibt es festgelegte Standards für die Planung barrierefreier Bäder. Die DIN, das deutsche Institut für Normung, hat zu diesem Thema viele Hinweise und Richtlinien erarbeitet. Speziell die DIN 18024 (Teil 1) und DIN 18025 (Teil 1 + 2) sind maßgeblich für Planung und Bau barrierefreier Bäder zu nutzen.

Eine entsprechende Checkliste stellen wir Ihnen gerne zur Verfügung.
Fotos 1 - 5: © HEWI GmbH

Fotos 6 - 8: © KEUCO GmbH & Co. KG